ErinnerungsPerlen * AschePerlen * GlasPerlen

  Asche * Fell vom Haustier * Haare * Stoff * Sand * dehydriete Muttermilich in Glas gefasst

 Mein Herz habe ich schon seit der Kinderheit der Kunst gewidmet, aber erst viel später spielte mir ein sehr trauriges Erlebnis das Medium GLAS in meine Hände. Ich erfuhr von den fantastischen Ash Beads / Memory Beads, die in anderen Ländern so vielen Menschen durch ihre Trauer geholfen haben.

Im Jahr 2019 erlernte ich bei einem renomierten Glasperlenkünstler das umfangreiche Handwerk der Glasperlendreher-Kunst. Es sollte aber noch ein weiteres Jahr andauern, bis ich die für mich `perfekte´ Grundperle entworfen hatte, die meinem kritischen Auge stand hielt. Mein Wunsch war es eine Glasperle zu entwerfen, bei dessen Anblick ich sofort an das Meer erinnert werde und sich der Blick darin verliert.  

Jede meiner Perlen ist ein absolutes Unikat, entstanden mit sehr viel Liebe sowie Empathie und ist im Feuer geboren.

Eines haben aber alle gemeinsam, sie sollen Zuversicht und Trost schenken.